Unsere Lesetipps:

An dieser Stelle stellen wir in unregelmäßigen Abständen einige Bücher vor, die wir Ihnen besonders empfehlen möchten. Das sind nicht nur aktuelle Titel, Sie können hier auch lohnenswerte Wiederentdeckungen machen.

Sie können das Buch jeweils direkt per eMail bei uns bestellen. Klicken Sie dazu auf den zugehörigen Link "Buch bestellen".


Cover Nicola Kabel, Kleine Freiheit
Roman
C.H. Beck Verlag München 2021, 271 Seiten, gebunden, € 22,00

 

Buch bestellen

Es war eine rücksichtsvolle Entscheidung des C.H.Beck-Verlags, Nicola Kabels ersten Roman im Frühjahrsprogramm zu veröffentlichen. So kann man wenigstens von der Lektüre aufblicken und sich an frischem Grün und Vogelgesang erfreuen.
Das ist dringend nötig, denn man liest die Geschichte einer ungleichen, unglücklichen Familie. Die Töchter von Meggie und Hans wachsen in Hippie-Kommunen auf, erst mit beiden Eltern, dann nur noch mit dem Vater. Beide entwickeln sich aufgrund ihres Temperaments total unterschiedlich: während Saskia, die große Schwester, eine verantwortungsvolle Juristin und später eine aufopfernde Mutter wird, die den Traum vom allzeit adretten Eigenheim mit Juristen-Ehemann lebt, sich aber auch dabei immer noch an ihrer Herkunft abarbeitet, wird Sophie zur unsteten Weltenbummlerin. Hans, der Vater, bleibt außen vor. Aber war das nicht das, was er wollte? Keine Verantwortung, keine Erziehung, keine Verpflichtungen? Als in ihrem Wohnort ein Windpark entsteht, lässt sich Saskia im Kampf dagegen in einen Kreis der Neuen Rechten hineinziehen.


Cover Takis Würger, Noah
Von einem, der überlebte
Roman
Penguin Verlag München 2021, 188 Seiten, gebunden, € 20,00

 

Buch bestellen

Ein Denkmal ist immer nur eine Erinnerung, blasser als das Original, und dennoch die einzige Möglichkeit der Bewahrung. Takis Würger hat Noah Klieger, einem Überlebenden der Shoa und lebenslangem leidenschaftlichen Zeitzeugen ein literarisches Denkmal gesetzt. Er tut das auf die bescheidenste Art: als Chronist, nicht als freier Erzähler. Noah Klieger spricht selbst in diesem Buch, während Würger den sprachlichen Rahmen dafür bietet, die Erzählungen in Schriftform zu übertragen. Es gibt keinen adäquaten Ersatz für das unmittelbare Erzählen, wohl aber eine würdevolle Art, es fortleben zu lassen.


Cover Benedict Wells, Hard Land
Roman
Diogenes Verlag Zürich 2021, 352 Seiten, gebunden, € 24,00

 

Buch bestellen

Während der Lektüre dieses Buches habe ich irgendwann fast unwillkürlich im Impressum die Übersetzung nachschlagen wollen - und realisiert, dass das Buch im Original auf Deutsch vorliegt. Obwohl die Geschichte an der Schnittstelle zwischen Jugend und Erwachsensein in einer Kleinstadt im Süden der USA spielt, ist die Sprache keiner übersetzerischen Interpretation unterworfen gewesen. Auch wenn das Thema der Selbstfindung, des Erwachsenwerdens über Schicksalsschläge hinweg überall für gleich viel Verwirrung, Ängste, Lust und Überraschung sorgt, gibt doch diese Mischung von Sprache und (Aus-)Land der Melange eine besondere Note.


Cover Bill François, Die Eloquenz der Sardine
Unglaubliche Geschichten aus der Welt der Flüsse und Meere
Aus dem Französischen übersetzt von Frank Sievers
C.H. Beck Verlag München 2021, 234 Seiten, gebunden, € 22,00

 

Buch bestellen

Mit diesem Buch ist es wie mit dem Fund einer Perle in der Auster auf der Meeresfrüchteplatte im Restaurant: ein Glücksfall - selten, aber nicht unmöglich. Der Autor arbeitet als Physiker und Autor an der Schnittstelle zwischen Physik und Poesie und bringt in feinsten Sprachbildern das Meer und seine erstaunlichen Bewohner zum Erzählen. Ganz nebenbei ergeben sich da die erstaunlichsten naturwissenschaftlichen Beobachtungen! Das Blau unseres Planeten ist zum allergrößten Teil bis heute eine unerforschte Welt für sich, und selbst die bekannte Flora und Fauna hat noch längst nicht alle ihre Geheimnisse preisgegeben. Ein Grund zur Freude, denn das verspricht zukünftigen Literaturnachschub von Bill François.


...und zum Nachschlagen: Unser Lesetipp-Archiv


Topseite | Über uns | Lesetipps | Termine | Shopping | AGB | Preisbindung | Links | Kontakt